Impressum
|
Datenschutzerklärung
|
Kontakt
|
Suche
|
Presse
|
Anfahrt
leer

29.11.2010 | Neurologisches Ärztesymposium in der Moritz Klinik

Dr. Hamzei, Moritz Klinik Bad Klosterlausnitz

Bad Klosterlausnitz. „Die Symbiose aus Klinik und Wissenschaft“ – unter diesem Titel lud die Moritz Klinik Bad Klosterlausnitz am 27. November zu einem neurologischen Ärztesymposium ein. Dem Organisator der Veranstaltung, Chefarzt Prof. Dr. Farsin Hamzei (Foto), war es gelungen, zahlreiche hochrangige Experten als Referenten für die Fortbildung zu gewinnen. Höhepunkt des Tages war der Beitrag von Prof. Dr. Marco Mumenthaler, einem der bekanntesten Neurologen weltweit. 
„Das Symposium hat unsere Sinne für jeden einzelnen Patienten weiter geschärft“, erzählte Prof. Hamzei, der seit Anfang des Jahres neurologischer Chefarzt der Moritz Klinik ist. „Denn auch für die Wissenschaft gilt, dass bis zur Erstellung der Leitlinien zunächst eine Idee, gerade auf der Basis von Beobachtungen einzelner Patienten, entwickelt wird.“