Impressum
|
Datenschutzerklärung
|
Kontakt
|
Suche
|
Presse
|
Anfahrt
leer

Das logopädische Team der Moritz Klinik behandelt Patienten mit:

- Sprachstörungen (Aphasien) unterschiedlicher Formen und Schweregrade
- Lese- und Schreibstörungen (Dyslexien und Dysgraphien)
- Sprechstörungen (Sprechapraxien und Dysarthrien)
- Schluckstörungen (Dysphagien)
- Stimmstörungen (Dysphonien)
- Gesichtsnervenlähmungen

In unserem Team arbeiten staatlich geprüften Logopäden und Diplomsprachwissenschaftler.

Nach einer umfassenden Diagnostik erstellen wir Ihre individuelle Therapie. Das Ziel ist es dabei, im Alltag die verbale und nonverbale Kommunikation zu verbessern, damit Sie sich weitestgehend selbstständig verständigen können und so am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Die Zusammenarbeit mit Ihren Angehörigen ist für uns dabei sehr wichtig, da sie zum Genesungsprozess beiträgt.

Logopädie in der Frührehabilitation. Mehr.