Impressum
|
Kontakt
|
Suche
|
Presse
|
Anfahrt
leer

Die Moritz Klinik liegt im waldreichen Thüringer Holzland mit seinen Höhenrücken, Tälerdörfern und Jagdschlössern. Hier finden Sie zahlreiche ausgeschilderte Wanderwege, auf denen man wunderbar die Natur erkunden und seltene Pflanzen entdecken kann. Zum Marktplatz von Bad Klosterlausnitz ist es nur ein kurzer Fußweg.

Im traditionsreichen, staatlich anerkannten Moorheilbad Bad Klosterlausnitz werden ENTSPANNEN und HEILUNG groß geschrieben. Neben dem Kurpark lädt zum Beispiel auch der Schwanenteich zum Verweilen und Durchatmen ein.

 

Im Jahr 2016 wurde der Kurpark der Gemeinde Bad Klosterlausnitz aufwendig saniert.

Die Baumaßnahmen erstreckten sich auf mehrere Bereiche. Unter anderem wurden die Sitzmöglichkeiten vor der Konzertmuschel modernisiert. Die Kurpromenade vor dem Klinikgebäude wurde ausgebaut. Im Zentrum steht nun ein Wasserspiel sowie ein neuer vom Kurpark zur Promenade. Neue Bepflanzungen wurden angelegt. Die Gehwege und die Straße neu asphaltiert und gepflastert. Ein weiteres Highlight ist das Kneipp-Tretbecken rechts des Kurmittelhauses. Ein Sportpark lädt dazu ein, sich aktiv zu bewegen und Muskeln und Gelenke zu trainieren.

Im Park wurden neue Sitz- und Liegemöglichkeiten gestaltet, die zum Verweilen einladen.

Aber auch Erlebnis und Freizeitstätten kommen in Bad Klosterlausnitz nicht zu kurz. Die Therme Kristallbad mit verschiedenen Saunen und das Holzlandkino sind immer einen Besuch wert. Bekannt ist das Heilbad besonders für seine Bräuche und Traditionspflege wie zum Beispiel das spektakuläre "Maibaumaufstellen" und die Herstellung von Holzprodukten.

Informationen zu den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungsangeboten und zu ambulanten Badekuren im Kurmittelhaus erhalten Sie unterwww.bad-klosterlausnitz.comWeitere attraktive Angebote in der Region:Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V. www.saaleland.de